Dienstag, 26. April 2011

Die Sonne scheint...

...die Vögel zwitschern und ich sitze wieder am Schreibtisch im Büro. Das Feiertage auch immer so schnell rum gehen, wirklich tragisch.
Ich habe die Ostertage genossen und meine Plätzchen wurden auch alle direkt aufgefuttert, gut so :-) Naja, gefuttert wurde ja im allgemeinen nicht so wenig. Es gab leckeren Spargel und ein tolles Frühstück und bei dem tollen Wetter wurde natürlich auch gegrillt.
Desweiteren habe ich bei gefühlten 30 Grad ein Osterfeuer mit aufgeschichtet, wer braucht schon ein Fitness Studio??
Und als ich dann gestern Abend aus dem wunderschönen Osterurlaub wieder gekommen bin, tja, was musste ich da feststellen? Kühlschrank komplett leer. Keine Leckereien und Köstlichkeiten...nur Senf, Gürkchen und Butter. Also heißt es nach der Arbeit einkaufen gehen und den Kühlschrank auffüllen...was es heute Abend wohl leckeres gibt??!

Hier waren wir essen (Zur Schleuse - Wümme Gaststätte), einfach zauberhaft das Restaurant, bzw. der Blick von der Terrasse auf die Wümme und das Essen war wirklich köstlich. Frischer Spargel mit Schnitzel, Kartoffeln und hausgemachter Sauce Hollandaise...hmmmmmmm....


Und jetzt mache ich mir mal Gedanken, was ich heute Abend in der Küche zauber...

Kommentare:

  1. Huch, da warst Du ja quasi direkt in der Nachbarschaft...! Kommst Du aus der Gegend oder warst Du nur auf eine Stippvisite da?

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  2. Mein Herzallerliebster wohnt ganz in der Nähe, daher bin ich fast jedes Wochenende in der Gegend!! Und es ist sooo... schön da, nicht nur wegen meinem Schatz ,-)

    Süße Grüße
    die Küchenfee

    AntwortenLöschen