Montag, 16. Januar 2012

La Melanzana // Tomaten-Mango Sauce

Hallo meine Lieben.

Ich war in der letzten Woche bei meinem Lieblings-Italiener Pizza essen. Das Restaurant und auch den Betreiber mag ich zwar nicht, aber die Pizza ist einfach mit Abstand die beste Pizza, die man hier bekommen kann. Meine Pizza war belegt mit Auberginen, frischen Tomaten, Knoblauch und Minze und natürlich Mozzarella. Die war so lecker, dass ich mir heute Abend ein ähnliches Exemplar selbst machen werde. Und dafür habe ich schon heute Mittag die Auberginen gegrillt und eine wirklich leckere Tomaten-Mango Sauce gekocht. Und ich musste feststellen, zusammen mit Parmesan gibt es eine verdammt köstliche Vorspeise ab. Und auch zu Nudeln stelle ich mir diese Sauce wirklich lecker vor.









Rezept Tomaten-Mango Sauce 
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 TL Zucker
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400g
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Kapern
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 50ml Mangosaft
  • 1 TL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Den Knoblauch und die Chili fein hacken und zu den Zwiebeln geben. Zusammen mit dem Zucker karamellisieren lassen und mit dem Mangosaft ablöschen. Dann die Tomaten dazu geben und die Gemüsebrühe und das Lorbeerblatt. Alles aufkochen und ca. 15min. einkochen lassen.
In der Zwischenzeit die Kapern und den Rosmarin hacken. Alles zu der eingekochten Sauce gebe und mit dem Tomatenmark abbinden.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wenn es als Pizzasauce gedacht ist, abkühlen lassen, ansonsten heiß mit der Pasta servieren.

Und ich gehe jetzt mal meinen Pizzateig ausrollen...

Einen zauberhaften Abend wünsche ich Euch!
Lotta

Kommentare:

  1. das sieht ja köstlich aus :D
    bei mir gbts heute gemüseauflauf!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht richtig, richtig lecker aus! Vielen Dank für das Rezept! :)

    AntwortenLöschen
  3. gerne :D
    ich follw dich gleich mal ^^

    AntwortenLöschen